Unser pädagogisches Konzept

 

Öffnungszeiten und Betreuungsangebot

Die Kita hat Montag – Freitag von 6.30 – 18.30 Uhr geöffnet.

Auch halbe Tage mit oder ohne Mittagessen werden bei uns angeboten.  

Zusätzliche Betreuungstage bieten wir auf Anfrage gerne an, welche wir separat verrechnen.  

Wir betreuen die Kinder in der Säuglingsgruppe „Krabbler“ sowie in einer altersgemischten Kindergruppe „Luuszapfe“.

 

Ferien und Feiertage

Die Kita Tuusigfüessler hat keine Betriebsferien, sondern nur an den Feiertagen des Kanton Thurgau geschlossen. Die Eltern erhalten 5 Wochen Ferien, welche nicht berechnet werden. Somit rechnen wir für die Monatspauschale mit 230 Betreuungstagen im Jahr.

 

Tarife

Die monatliche Abrechnung erfolgt per Post und wird durch eine Monatspauschale abgerechnet.

Diese wird nach dem jährlichen Bruttoeinkommens gemäß Lohnausweis des Vorjahres beider Elternteile berechnet. Die Mitarbeiter der Clienia Littenheid AG erhalten auf die Monatsrechnung einen Mitarbeiterrabatt von 20%.

Für Geschwister bieten wir auf die günstigere Monatspauschale einen Rabatt von 20% an.
 

Eingewöhnung

Die Kinder werden individuell von unseren Betreuungspersonen eingewöhnt. Die Eingewöhnung dauert in der Regel ca. 2 Wochen vor dem Eintrittsdatum statt und wird in stundenweise und ganzen Tagen aufgeteilt.

Diese Eingewöhnungszeit wird mit der Bezugsperson besprochen und vorbereitet.

 

Waldtage

Bei unserem selbstgebauten Waldplatz verbringen wir wöchentlich einen ganzen Tag im Wald. Kinder ab 2 Jahren begleiten uns und erleben spannende und erlebnisreiche Stunden.

 

Verpflegung

Wir erhalten unser Mittagessen von der klinikinternen Küche. Die Mahlzeiten sind ausgewogen, frisch zubereitet und auch Allergien werden dabei berücksichtigt.  

Die Babybreimahlzeiten müssen nicht von den Eltern mitgebracht werden, denn wir bestellen auch diese in der Küche oder bereiten diese selber zu.

 

Krankheit

Kinder mit ansteckenden Krankheiten und Fieber (ab 38 Grad) dürfen die Kita nicht besuchen. Wir bitten die Eltern um eine rechtzeitige Abmeldung.

Um den Verlauf der ansteckenden Krankheiten zu bestimmen, sind wir um eine Konsultation beim Kinderarzt froh.  

Die Eltern werden frühzeitig informiert, wenn das Kind während des Kita Tages krank wird.

 

Kita-Besichtigung

Gerne zeigt die Kita Leitung bei einer Kita Besichtigung die Räumlichkeiten und erzählt noch detaillierter über die Kita. Nehmen Sie für eine unverbindliche Besichtigung gerne Kontakt mit uns  auf.